Echtheit und Innovation

Franz-Josef Mathier

Über uns

Echtheit und Innovation

1950 begann mit Franz-Joseph Mathier die Geschichte der Weinkellerei, die bis heute seinen Namen trägt. Nachdem sich Enkelin Felizitas Mathier Benicchio als erste Frau in der Schweiz zur Weintechnologin mit eidg. Meisterdiplom ausbilden liess, übernahm sie mit ihrem Mann 2006 die Führung des Weinguts. Seit Beginn leistet der Betrieb Pionierarbeit im naturnahen Weinanbau und widmet sich sortentypischen Walliser Weinen, die gekonnt Echtheit und Innovation verbinden. Die Respektierung des Ökosystems durch nachhaltigen Anbau und die Herstellung qualitativ hochstehender Weine innerhalb des Parkperimeters wurde 2013 mit der Auszeichnung zum Partner des Schweizer Naturparks Pfyn-Finges belohnt.

logo

Galerie

Visueller Einblick in unseren Betrieb

Weine

Eine Auswahl unserer Angebote
  • Chardonnay
  • Cornalin de Salquenen
  • Cuvée André + Felizitas
  • Cuvée Madlen, Vin de pays
  • Dôle de Salquenen
  • Fendant St-Léonard
  • Gewürztraminer Flétrie
  • Grand Cru Pinot Noir der Gemeinde Salgesch
  • Heida
  • Johannisberg
  • Malvoisie Flétrie
  • Merlot de Salquenen
  • Muscat
  • OEil-de-Perdrix
  • Pinot Noir im Barrique / Fût de chêne
  • Pinot Noir de Salquenen, Crête de l’enfer
  • Sauvignon Blanc
  • Spirituosen / Eaux-de-vie
  • Marc de Cornaline
  • Marc de Dôle

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Felizitas Mathier Bennichio
Bahnhofstrasse 55
3970 Salgesch
Switzerland

Tel: +41 (0)27 455 17 57
Fax: +41 (0)27 455 72 33

info@fjmag.ch

www.fjmag.ch