Barrique-Rennen und Weindegustation

Weinfrühling

Datum

Datum

22.04.2023

Ort

Ort

Salgesch

Preis

Kosten

CHF 29.-

Beschrieb

Unvergessliche Atmosphäre 

Jeden April findet in Salgesch ein weltweit einzigartiges Barrique-Rennen statt. Dazu eingeladen sind zahlreiche Zweier-Teams, die ein grosses Barrique-Fass so schnell wie möglich auf einem ausgesteckten Parcours im Weindorf Salgesch vorwärts rollen, schieben und stossen.

Im Anschluss an das Barrique-Rennen laden die Salgescher Weinkellereien zu Weindegustation mit Überraschungen ein. Feiner Wein, kleine Köstlichkeiten und ein abwechslungsreicher Nachmittag in den Salgescher Weinkellern!

PROGRAMM
10:00 Start Barrique-Rennen
11:30 Apéro & Unterhaltung auf dem Kirchplatz
11:30-18:00 Degustationsparcours in den Kellereien (Restauration in den Kellereien)
Ab 18:00 Unterhaltung und Köstlichkeiten in den Restaurants von Salgesch

AFTERPARTY HOF (18:00 – 23:00)
Ausklang ab 18:00: Live-Band, DJ und Drinks

 

IM DEGUSTATIONSPASS INBEGRIFFEN: 
– 1 Weinglas „Weinfrühling 2022“ in limitierter Auflage inklusive Tragtasche
– 1 Degustation (0.25dl) pro Keller
– Apéro auf dem Kirchplatz
– Gutschein für Weinbestellung
– Freier Eintritt ins Walliser Weinmuseum
– Panoramafahrt im kleinen „Simplon Express“

INFORMATIONSZENTRUM (ab Schliessung auf dem Kirchplatz)
Bezug Degustationspässe, verlorene Gegenstände und Information.
Ort: Weinmuseum Salgesch.
Öffnungszeiten: 12:00 – 18:00

REISEN MIT DEM ZUG
Der Bahnhof befindet sich nahe an der Veranstaltung. Reisen Sie mit dem Zug an!

INFO COVID-19
Ab Donnerstag, 17. Februar 2022, sind Veranstaltungen wieder ohne Maske und Zertifikat zugänglich. Beachten Sie bitte, dass die Massnahmen laufend angepasst werden können.

Kulinarisches am Weinfrühling

Feines aus der Küche

Coming soon

Galerie

Einige Eindrücke des Weinfrühlings

Teilnahme Barrique-Rennen

Kontaktieren Sie uns

Einschreibung für das Barrique-Rennen erfolgen via reservation@salgesch.ch.

Bitte geben Sie folgende Angaben an:
Team-Name, Name und Vorname der Teilnehmer, Adresse

Die Teilnahme kostet CHF 10.- pro Team (2 Personen)

 

RENNSTRECKE UND MODUS

Die Rennstrecke startet auf dem Kirchplatz in Richtung Zivilschutzanlage und endet mit einem Schlussspurt wiederum auf den Kirchplatz.

Auf dieser Strecke findet eine Qualifikationsrunde statt. Die 8 schnellsten Teams qualifizieren sich dann für die erste Playoff-Runde. In den Playoffs treten jeweils zwei Teams gegeneinander an (Team 1 gegen Team 8, Team 2 gegen Team 7, usw.). Die 4 Gewinner die im ersten Playoffdurchgang als erste das Ziel erreichen, kommen eine Runde weiter in den Halbfinal, die 2 Gewinner hervorbringt. Diese begegnen sich dann im Final.